Anonim

Visuelle Lernende bevorzugen es, ihre Augen vor den Ohren zu halten, um neue Informationen zu erhalten und zu speichern. Ein visueller Lernstil kann im College zu Ihrem Vorteil sein, insbesondere wenn es darum geht, Hausaufgaben zu lesen und Papiere zu schreiben. Viele Dozenten erkennen, dass die Schüler das Wissen unterschiedlich verarbeiten, und ersetzen Vorlesungen durch Multimedia-Präsentationen, um die Aufmerksamkeit der visuellen Lernenden besser zu erhalten. Selbst im traditionellen Klassenzimmer hilft Ihnen das Wissen, dass Sie ein visueller Lerner sind, dabei, Wege zu finden, um konzentriert zu bleiben. Das Anwenden von Lernstrategien speziell für visuelle Lernende kann Ihnen im College weiterhelfen.

Klassen

Um Ihren akademischen Erfolg zu unterstützen, nehmen Sie an Kursen von Lehrern teil, die den Ruf haben, Schüler zum aktiven Lernen zu bewegen. Bitten Sie vor der Einschreibung in eine Klasse das Abteilungsbüro um eine Kopie des Lehrplans, um festzustellen, ob die Klasse interaktiv oder vorlesungsbasiert ist. Sie können leichter aufpassen, wenn der Professor PowerPoint-Folien, Filme und Online-Videos enthält. Die Lehigh University schlägt vor, dass visuelle Lernende davon profitieren, wenn sie in der Nähe der Vorderseite des Kurses sitzen und die Körpersprache des Lehrers lesen können. Machen Sie sich während der Vorlesungen Notizen und notieren Sie Symbole und Bilder, damit Sie sich besser daran erinnern können. Stellen Sie sich vor, was der Kursleiter sagt. Lesen Sie die Handzettel sorgfältig durch.

Studieren

Ihr bevorzugter Lernstil kann Ihnen helfen, Material effizienter aufzunehmen und Zeit zu sparen. Suchen Sie zunächst einen Ort zum Lernen, an dem Sie nicht durch Geräusche abgelenkt werden. Visuelle Lerner verstehen Diagramme, Karten und Grafiken hervorragend. Schauen Sie sich also die Abbildungen an, bevor Sie den Text lesen. Die School of Medicine der University of Utah empfiehlt visuellen Lernenden, den Computer als Lernhilfe zum Zeichnen und Organisieren von Daten zu verwenden. Das Bepko Learning Center weist darauf hin, dass die Aufbewahrung von Informationen verbessert werden kann, wenn visuelle Lernende ihre Notizen in verschiedenen Farben hervorheben. Lernkarten sind möglicherweise auch dann wirksam, wenn Sie versuchen, Vokabeln und Formeln auswendig zu lernen.

In Verbindung stehende Artikel

Annotieren eines Textbeispiels Lernen unterbewusster Sprachen Fokussieren beim Lesen Verbessern der Lernfähigkeiten mithilfe des Cornell Note Taking-Systems

Majors

Viele Hauptfächer eignen sich gut für visuelle Lernende. Zum Beispiel wären Ihre räumlichen Fähigkeiten und Ihr Sinn für Farbe gut für ein Hauptfach in Architektur oder Innenarchitektur geeignet. Ihre aktiven Fantasie - und Visualisierungsfähigkeiten beziehen sich auf ein Hauptfach in Kunst, Theater oder Filmwissenschaft. In der Lage zu sein, logisch zu denken und Diagramme zu analysieren, wäre für ein Hauptfach in Marketing, Business oder Wirtschaft anwendbar. Im Gegensatz dazu kann es schwierig sein, ein Fach wie Musik als Hauptfach zu belegen, da vieles von den Fähigkeiten des Hörens abhängt.

Tipps

Aufgrund Ihres hervorragenden Leseverständnisses können Sie Informationen, die mündlich im Klassenzimmer übermittelt wurden, kompensieren, indem Sie alles lesen, was Sie verpasst haben. Zuhörfähigkeiten sind jedoch in menschlichen Beziehungen wichtig. In einem Beschäftigungsverhältnis gibt ein Chef beispielsweise häufig mündliche Anweisungen. Aufgaben ausführen zu können, ohne Abklärung zu suchen, wird in einem Job erwartet. Das College ist eine ausgezeichnete Zeit, um Ihren Hörlernstil zu entwickeln und gleichzeitig die Vorteile eines visuellen Lernens zu genießen.