Anonim

Für diejenigen, die an einem H-1B-Visum oder einem Arbeitsvisum für Spezialberufe interessiert sind, sowie für diejenigen, die einen Abschluss von einer ausländischen Universität erhalten haben, ist eine Bestätigung dieses Abschlusses erforderlich. Die Gradäquivalenz der Vereinigten Staaten muss ermittelt werden und kann auf verschiedenen Wegen ermittelt werden. Die von Ihnen gewählte Überprüfungsmethode hängt von Ihren verfügbaren Ressourcen ab.

Gleichwertigkeitsprüfung - US College

Einer der Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihren Bachelor-Abschluss aus einem anderen Land zu bestätigen, besteht darin, eine Bewertung von einem akkreditierten US-College oder einer Universität zu erhalten. Bei diesem Schritt wird eine Bewertung von einem Beamten eingeholt, der befugt ist, für die Berufserfahrung und / oder die Ausbildung Ihres Fachgebiets Punkte auf Universitätsniveau zu vergeben. Diese Beurteilung des Beauftragten muss von einer anerkannten Universität oder Hochschule stammen, die Programme zur Gewährung der oben genannten Anrechnungspunkte auf der Grundlage Ihrer Ausbildung und / oder Berufserfahrung anbietet.

Gleichwertigkeitsprüfung - Prüfung

Eine andere Möglichkeit, die Gleichwertigkeit von US-Abschlüssen für Ihren ausländischen Bachelor-Abschluss zu erreichen, besteht in einer speziellen Prüfung. Es gibt eine Reihe anerkannter Gleichwertigkeitsprüfungen auf Hochschulniveau, die abgelegt werden können. Zwei dieser Prüfungen sind das College Level Examination Program (CLEP) und das Program on Non-Collegiate Sponsored Instruction (PONSI). Die mit diesen Programmen erzielten Ergebnisse oder Credits können zur Validierung eines ausländischen Bachelor-Abschlusses verwendet werden.

In Verbindung stehende Artikel

So validieren Sie eine Zertifizierung als Kaplan für ein ausländisches Bildungsdiplom. So fordern Sie ein SMART-Transkript an So erhalten Sie ein CDA-Zertifikat in Ohio

Äquivalenzbewertung - Service zur Bewertung von Berechtigungsnachweisen

Ein vertrauenswürdiger Dienst zur Prüfung von Anmeldeinformationen ist eine praktikable Methode zur Bewertung der Gradäquivalenz. Ein auf die Bewertung ausländischer Bildungsnachweise spezialisierter Dienst wie die American Education Research Corporation (AERC) bietet eine gründliche Analyse und Gleichwertigkeit ausländischer Bildungsnachweise mit denen des US-amerikanischen Bildungssystems. Die Ergebnisse des Assessments können zur Validierung Ihres Abschlusses an jedem Arbeitsplatz verwendet werden.

Gleichwertigkeitsprüfung - Zertifizierung durch eine Berufsgenossenschaft

Eine national akkreditierte Berufsgenossenschaft oder -vereinigung für Ihr Spezialgebiet kann möglicherweise einen Nachweis über die Zertifizierung oder Registrierung erbringen. Diese Gesellschaft oder Vereinigung muss dafür bekannt sein, Personen der Berufsspezialität, die in diesem Bereich über hohe Kenntnisse verfügen, eine Registrierung oder Zertifizierung zu erteilen.

Äquivalenzbewertung - USCIS

Die US-amerikanischen Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörden (USCIS) können Ihre Informationen individuell auswerten. Das USCIS kann feststellen, ob der für den Fachberuf, in dem Sie arbeiten möchten, erforderliche Abschluss gleichwertig ist und durch eine Kombination aus Berufserfahrung, gezielter Ausbildung und fachbezogener Ausbildung erworben wurde. Darüber hinaus stellt die USCIS fest, ob Sie aufgrund dieser Ausbildung und Erfahrung die Anerkennung von Kenntnissen im Fachberuf erreicht haben.