Anonim

Wenn es um standardisierte Tests geht, gibt es Leute, die den Eindruck erwecken, sie wären geboren, um sie zu nehmen, während andere Schwierigkeiten haben, eine durchschnittliche Punktzahl zu erreichen. Auch wenn Sie ein notorisch schlechter Testteilnehmer sind, kann Ihnen ein wenig qualitative Vorbereitung und Hinzufügen einer Handvoll ACT-Strategien zu Ihrem Werkzeuggürtel helfen.

Ob Sie es bereits genommen haben und vom Ergebnis enttäuscht waren oder Ihre Ergebnisse bei den Praxistests besorgt darüber waren, nicht mitzumessen, das Befolgen einiger einfacher ACT-Tipps und -Tricks kann Ihnen dabei helfen, Ihren ACT-Score zu steigern.

Machen Sie sich mit dem Test vertraut

Der erste Schritt zur Verbesserung Ihrer ACT-Punktzahl besteht darin, genau zu wissen, was Sie in jedem Abschnitt des Tests erwarten können. Je mehr Kenntnisse Sie über Inhalt und Format des Tests haben, desto besser sind Sie darauf vorbereitet, diesen abzulegen. Die ACT, die für American College Test steht, soll messen, was Sie in der High School gelernt haben, um Ihre Bereitschaft für Studienleistungen auf College-Ebene zu bestimmen.

In Verbindung stehende Artikel

Tipps für den ACT-Lesetest ACT: Last-Minute-ACT-Tipps Woraus besteht der ACT? ACT: Wie man die ACT setzt

Zu den getesteten Fachgebieten gehören Englisch, Mathematik, Lesen und Naturwissenschaften . Es gibt auch einen optionalen schriftlichen Test, den einige Colleges für die Zulassung benötigen. Jeder der vier erforderlichen Themenbereichstests ist eine Mehrfachauswahl, und der optionale Schreibabschnitt ist ein Aufsatz, der auf einer Eingabeaufforderung basiert. Die ACT dauert ohne den Aufsatz zwei Stunden und 55 Minuten und mit dem Aufsatz drei Stunden und 40 Minuten.

Die ACT-Testabschnitte

Der englische Teil des Gesetzes versetzt Sie in die Rolle eines Schriftstellers und misst Ihre Fähigkeit, genaue Entscheidungen über die Überarbeitung und Bearbeitung eines bestimmten Textes zu treffen. Es gibt 75 Fragen, die Sie innerhalb von 45 Minuten beantworten müssen. Sie werden auf eine Vielzahl von Passagen aus verschiedenen Genres stoßen und müssen Beherrschung des Schreibens und der Sprachkenntnisse demonstrieren.

Der mathematische Teil des ACT, der 60 Fragen enthält, die in 60 Minuten beantwortet werden müssen, behandelt eine Vielzahl mathematischer Konzepte, die Sie in den Highschool-Kursen bis zur 11. Klasse gelernt haben. In dem in diesem Abschnitt vorgestellten Material wird davon ausgegangen, dass Sie über Grundkenntnisse in Formeln und über grundlegende Computerkenntnisse verfügen, jedoch keine Kenntnisse in komplexen Formeln benötigen. Der Abschnitt Mathematik bewertet Ihr Verständnis der mathematischen Konzepte, die Voraussetzung für den Erfolg in Mathematikkursen für Anfänger sind.

Der Abschnitt zum Lesen von ACT wurde entwickelt, um Ihre Fähigkeiten im Lesen zu messen, logische Überlegungen zu Texten anhand von Beweisen anzustellen und Informationen aus mehreren Quellen zu integrieren. Sie haben 35 Minuten Zeit, um 40 Fragen zu beantworten. In den Fragen in diesem Abschnitt werden Sie gebeten, die Hauptideen zu bestimmen, wichtige Details in einem Text zu identifizieren und zu interpretieren. Sie müssen auch Vergleiche anstellen, Verallgemeinerungen zeichnen, Informationen aus mehreren Quellen integrieren und eine Vielzahl von Konzepten wie Stimme, Methode, Behauptungen und Beweise in Argumenten analysieren.

Die wissenschaftliche Komponente des ACT testet Ihre Fähigkeit, Probleme zu interpretieren, zu analysieren, zu bewerten, zu begründen und zu lösen. Wie der Lesebereich bietet auch die Wissenschaftskomponente 35 Minuten für 40 Fragen. Anhand verschiedener authentischer wissenschaftlicher Szenarien misst der wissenschaftliche Teil Ihre Fähigkeit, grundlegende Merkmale der bereitgestellten Informationen zu erkennen und zu verstehen und Zusammenhänge zwischen den gegebenen Informationen und Schlussfolgerungen von Hypothesen kritisch zu untersuchen. Der Inhalt des naturwissenschaftlichen Abschnitts umfasst Materialien aus den Bereichen Biologie, Chemie, Geo- / Weltraumwissenschaften und Physik.

Optionaler ACT-Abschnitt

Der optionale ACT- Schreibabschnitt, der eine Eingabeaufforderung und 40 Minuten umfasst, misst die Schreibfähigkeiten, die Sie in High-School-Englischkursen erworben haben sollten, und bestimmt Ihre Bereitschaft für Kompositionskurse auf College-Ebene. Die Eingabeaufforderung beschreibt ein komplexes Problem und bietet drei verschiedene Perspektiven. Ihre Aufgabe ist es, Ihre eigene Perspektive zu diesem Thema zu entwickeln und die Beziehung zwischen Ihrer Perspektive und einer oder mehreren der angegebenen Perspektiven zu analysieren.

Verstehen der ACT-Bewertung

Das Wichtigste, was Sie über das ACT-Scoring wissen müssen, ist, dass Sie keine falschen Antworten erhalten. Dies ist kritisch, da es keine Strafe für das Erraten gibt . Versuchen Sie, jede einzelne Frage im Test zu beantworten, auch wenn dies bedeutet, dass Sie einige davon erraten, wenn Ihnen die Zeit ausgeht.

Was die meisten Hochschulen interessiert, wenn es um Ihre ACT-Punktzahl geht, ist die zusammengesetzte Punktzahl, die von eins bis 36 reicht und Ihre Gesamtleistung im Test misst. Ein Durchschnitt Ihrer Punktzahlen für jeden der vier Hauptfachbereiche (Englisch, Mathematik, Lesen und Naturwissenschaften) wird verwendet, um Ihre zusammengesetzte Punktzahl zu bestimmen. Je näher Ihr Composite Score bei 36 liegt, desto besser ist Ihre Leistung.

Für eine Höchstpunktzahl, mit der Sie zu den Top-10-Prozent der ACT-Testteilnehmer gehören, benötigen Sie eine Gesamtpunktzahl im Bereich von 28 bis 36 . Eine Gesamtpunktzahl von 24 bis 27 gilt als wettbewerbsfähig und bringt Sie in die Top 25 Prozent. Composite Scores zwischen 20 und 26 gelten als durchschnittlich und sind in der Regel gut genug, um an den meisten Colleges zugelassen zu werden, machen es jedoch schwierig, an wettbewerbsfähigeren Programmen teilzunehmen. Ein zusammengesetzter Wert von 19 ist unterdurchschnittlich.

Der schriftliche Teil des ACT wird in einer anderen Skala bewertet. Bewertet von zwei unabhängigen Lesern anhand einer Rubrik, die vier Bereiche misst (Ideen und Analyse, Entwicklung und Support, Organisation sowie Sprachgebrauch und Konventionen), wird jeder Bereich auf einer Skala von zwei bis zwölf bewertet.

Die Gesamtpunktzahl für das Schreiben wird durch Mitteln der Punktzahlen für die einzelnen Domänen ermittelt und auf einer Skala von zwei bis 12 festgelegt. Eine Punktzahl für das Schreiben von 10 oder mehr wird als Höchstpunktzahl angesehen. Sie müssen mindestens acht Punkte verdienen, um wettbewerbsfähig zu bleiben . Jetzt, da Sie wissen, auf welche Punktzahl Sie in den einzelnen Abschnitten abzielen müssen, ist es an der Zeit, einige Tipps für ACT-Tests zu lesen, die Ihnen dabei helfen können.

Allgemeine ACT-Tipps und Tricks

Während es bestimmte Strategien gibt, die sich am besten für bestimmte Abschnitte der ACT eignen, gibt es auch einige ACT-Strategien, die für den Test im Allgemeinen gelten können.

Lösen Sie zuerst die einfachsten Fragen. Es ist in Ordnung, die Fragen nicht in der richtigen Reihenfolge zu beantworten. Da die Zeit bei der ACT nicht auf Ihrer Seite steht, sollten Sie möglichst viele einfache Fragen durchgehen, bevor Sie zu viel Zeit damit verschwenden, die schwierigeren zu lösen.

Hinterlassen Sie in Ihrem Testheft ein Häkchen neben jeder Frage, die Sie überspringen, damit Sie sie später leicht identifizieren können. Wenn Sie alle einfachen Fragen beantwortet haben, gehen Sie zurück und probieren Sie die schwierigeren aus. Denken Sie daran, dass die ACT so konzipiert ist, dass sie zuerst die einfacheren Fragen präsentiert und dann zunehmend schwieriger wird.

Wähle die beste Antwort. Auch wenn es den Anschein haben mag, dass es zwei solide Möglichkeiten gibt, hat jede Frage im ACT nur eine richtige Antwort. Wählen Sie aus, was Ihrer Meinung nach die beste Antwort auf die Frage ist, und fahren Sie fort.

Hab keine Angst zu raten. Denken Sie daran, dass es keine Strafe für das Erraten gibt. Wenn eine Frage zu herausfordernd erscheint und zu viel Zeit in Anspruch nimmt, versuchen Sie, so viele offensichtlich falsche Antworten wie möglich zu eliminieren und die Antwort zu erraten. Sie können für eine Frage, die Sie nicht beantworten, keinen Punkt bekommen. Geben Sie also Ihr Bestes, um nichts unbeantwortet zu lassen.

Vermeiden Sie es, auf Ihrem Antwortbogen Streumarken zu machen. Da die ACT von einer Maschine bewertet wird, können Streumarken oder unachtsame Kritzeleien von der Maschine falsch interpretiert werden und zu einer falschen Antwort führen. Ihr Testheft wird hingegen nicht bewertet. Notieren Sie sich Notizen, markieren Sie unbeantwortete Fragen, streichen Sie falsche Antworten durch oder erarbeiten Sie Probleme.

Timing- und Lesetipps

Nutze deine Zeit mit Bedacht. Beantworten Sie die einfachen Fragen für 10 bis 20 Sekunden und die schwierigeren für maximal ein bis zwei Minuten. Behalten Sie den Überblick, wie Sie sich rechtzeitig verhalten, damit Sie nicht in letzter Minute beeilen müssen, um alles zu beantworten.

Lesen Sie die Fragen sorgfältig durch, um unachtsame Fehler zu vermeiden. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie wissen, was eine Frage stellt, bis Sie sie vollständig gelesen haben.

Halten Sie sich an Ihre ursprünglichen Antworten. Das zweite Erraten von dir selbst wird wahrscheinlich nach hinten losgehen. Da Ihre erste Antwort normalerweise die richtige ist, versuchen Sie nicht, Ihre Antworten zu ändern, es sei denn, Sie sind sicher, dass Sie einen Fehler gemacht haben.

Machen Sie Übungstests und nehmen Sie sich Zeit. Übung macht in der Tat den Meister, nehmen Sie sich also mindestens einige Male Zeit, um Übungstests in jedem Abschnitt durchzuführen, bevor Sie den eigentlichen Test machen. Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie üben, damit Sie sich an die Arbeit unter Druck gewöhnen und eine gute Vorstellung davon bekommen, wie viel Zeit Sie brauchen, um auf jede Art von Frage zu antworten.

Bleiben Sie ruhig und atmen Sie tief durch. In der Regel spielen Stress und Prüfungsangst bei Menschen mit notorisch schlechten Testpersonen eine wichtige Rolle, um die Leistung zu beeinträchtigen. Wenn Sie es schaffen, Ihren Stress in den Griff zu bekommen und den Test mit Zuversicht anzugehen, wird sich Ihre Leistung wahrscheinlich erheblich verbessern.

ACT-Strategien nach Sektionen

In der englischen Sektion, die die erste ist, die für den Test angegeben wurde, müssen Sie schnell arbeiten . Konzentrieren Sie sich bei Fragen zur Zeichensetzung auf den gesamten Satz, auch wenn die Frage nur einen Teil davon betrifft. Stellen Sie sicher, dass Ihre Antwort im Kontext des gesamten Satzes und der gesamten Passage angemessen ist.

Achten Sie bei Grammatikfragen besonders auf die einzelnen Fragen und wissen Sie genau, was gefragt wird. Suchen Sie bei Organisationsfragen nach der Antwort, die am besten zum ersten Satz der Passage passt. Bei Stilfragen müssen Sie die Bedeutung und den Ton der Passage genau kennen. Denken Sie also daran, bevor Sie antworten.

Berücksichtigen Sie den Schreibstil des Autors und bevorzugen Sie Antworten, die am besten zum Stil des Autors passen. Manchmal können Sie die richtige Antwort finden, indem Sie die Antwortauswahl in den Satz einfügen, um zu sehen, welche am besten passt. Wenn "keine Änderung" eine Option ist, stellen Sie sicher, dass alle anderen Optionen falsch sind, bevor Sie sich dafür entscheiden, sie beizubehalten. Lesen Sie zuerst die Fragen, um die besten Ergebnisse im Abschnitt zum Lesen des ACT zu erhalten. Konzentrieren Sie sich dann beim Lesen der Passagen auf die Hauptpunkte und vermeiden Sie es, sich in die Details zu vertiefen.

Versuchen Sie, falsche Elemente in den Antwortoptionen zu identifizieren und zu eliminieren, bis Sie die richtige Wahl getroffen haben. Da es viele verschiedene Genres von Passagen gibt, beginnen Sie mit dem Passagentyp, mit dem Sie sich am besten auskennen, und wechseln Sie vom einfachsten zum schwierigsten. Machen Sie sich zu jedem Absatz Notizen, um wichtige Informationen im Auge zu behalten, und vergewissern Sie sich stets, dass die Passage Ihre Antwortmöglichkeiten unterstützt.

Tipps für Mathematik und Naturwissenschaften

Eine der besten Strategien für den Mathematikabschnitt besteht darin, die Probleme zu durcharbeiten, bevor Sie sich Ihre Antwortoptionen ansehen und das Problem dann wiederholen, wenn die Antwortoptionen nicht übereinstimmen. Überprüfen Sie Ihre Berechnungen immer genau, um unachtsame Fehler zu vermeiden, und verlassen Sie sich nicht zu stark auf einen Taschenrechner, der nur zur Berechnung von Zahlen und nicht zur Behebung von Problemen verwendet werden sollte.

Verbessern Sie vor dem Test die Eigenschaften von Zahlen, häufigen Formen und mathematischen Beziehungen. Lesen Sie zum Schluss die allgemeinen mathematischen Anweisungen vor dem Test, damit Sie keine wertvolle Zeit verlieren, da Sie nur etwa 60 Sekunden Zeit haben, um jede Frage zu beantworten.

Bei wissenschaftlichen Fragen sollten Sie die Anwendung der wissenschaftlichen Methode auffrischen, Daten sammeln und analysieren sowie eine Hypothese während der Übungszeit bewerten und testen. Machen Sie sich Notizen in Ihrem Heft, wenn Sie Passagen lesen, und streichen Sie unnötige Details durch, wenn Sie auf diese stoßen. Technische Begriffe und Details haben selten einen direkten Bezug zur richtigen Antwort.

Die Passage mit den widersprüchlichen Standpunkten ist die größte Herausforderung und sollte zum Schluss überlassen werden. Verwenden Sie schließlich Ihre Lesestrategien im Bereich Wissenschaft, da dies mehr Leseverständnis erfordert als die eigentliche Wissenschaft. Wenn Sie sich für den optionalen Abschnitt "Schreiben" entscheiden, verwenden Sie bestimmte Details und Beispiele, um Ihre These zu untermauern und sich auf die Hauptpunkte Ihres Aufsatzes zu konzentrieren. Schreiben Sie so gut wie möglich und vergewissern Sie sich, dass Ihre Perspektive und ihre Beziehung zu den bereitgestellten Perspektiven kristallklar ist.