Anonim

Für diejenigen, die Kurse in Marketing unterrichten, stehen zahlreiche Informationen zu Themen für die Unterrichtsplanung zur Verfügung. Ein wirklich eindringlicher Kurs besteht jedoch aus mehr als nur rotem Unterricht, egal wie beeindruckend der Unterrichtsplan ist. Aktivitäten sind eine großartige Möglichkeit, die Schüler einzubeziehen und die Stimmung im Klassenzimmer zu verbessern, während sie gleichzeitig für ein lehrreiches Erlebnis sorgen.

Ausflüge

Jeder, der Kurse im Bereich Marketing unterrichtet, weiß, dass der ultimative Kompetenztest bei der Arbeit in einer echten Agentur liegt, egal wie viel Theorie man in einem Klassenzimmer lernt. Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Schüler einer Agenturumgebung auszusetzen, ohne zu viel auf die Schultern zu nehmen, besteht darin, eine Exkursion zu organisieren. Viele kleine und mittelgroße Agenturen sind mehr als erfreut, für kurze Zeit eine Klasse von potenziellen Marketing-Majors zu unterhalten, die einen typischen Tag im Büro und die Rolle der einzelnen Abteilungen in der Agentur erläutern.

Fallstudienanalyse

Beim Unterrichten eines Marketingkurses geht es darum, Situationen in der Praxis zu meistern und gleichzeitig die Fähigkeit zu behalten, alle erforderlichen Theorien zu vermitteln. Das Einbringen von Fallstudien ist ein guter Weg, um ein Gleichgewicht zwischen beiden herzustellen. Eine effektive Aktivität für eine Marketingklasse besteht darin, jedem Schüler eine Fallstudie zuzuweisen, in der untersucht wird, ob und warum die Kampagne funktioniert hat. Auf diese Weise können die Schüler lernen, welche Techniken in Lehrbüchern besser funktionieren als in der realen Welt. Die meisten Menschen sind der Meinung, dass realitätsnahe Szenarien für das Verständnis der Branche immens hilfreich sind. Aktivitäten, die Fallstudien hervorheben, sind eine großartige Ergänzung des Unterrichtsplans.

In Verbindung stehende Artikel

Erforderliche Kurse für das Marketing von Top-Universitäten für ein Marketing-Studium im Grundstudium Wie kann man für eine Marketing-Prüfung studieren? Was sind die Vorteile einer MBA-Konzentration im Unternehmertum?

Scheinkampagnen

Während das Analysieren von Fallstudien eine hervorragende Möglichkeit ist, sich mit der praktischen Anwendung von Marketingtechniken vertraut zu machen, ist das Organisieren einer Scheinkampagne der nächste Schritt, um zu verstehen, was im Marketing funktioniert und was nicht. Organisieren Sie eine Aktivität, bei der jeder Schüler ein falsches Unternehmen, seine Marketingziele und seine aktuellen Marketinginitiativen erhält. Die Aufgabe des Schülers besteht darin, einen strategischen Plan zu erstellen, der das Unternehmen auf den richtigen Weg bringt, um sein Ziel zu erreichen. Jeder Schüler wird der Klasse seine "Fallstudie" präsentieren und erklären, warum jede Marketingtechnik in der gegebenen Situation funktioniert. Scheinkampagnen können ein interessantes, einzigartiges Abschlussprüfungsformat ergeben.