Anonim

Mit Liedern und Spielen können Kinder auf einfache Weise lernen, sich die Hände zu waschen. Aktivitäten für Kinder im Vorschulalter sind eine wunderbare Möglichkeit, sich zu erinnern, und können den Lehrplan und die Lernerfahrungen verbessern. Junge Köpfe dazu zu ermutigen, ihre unterschiedlichen Stimmungen und Gefühle zu erkennen, kann schwierig sein, aber dies mithilfe von Aktivitäten zu tun, bringt ihre Köpfe in eine lustige und dennoch lehrreiche Atmosphäre.

Elmos Lied

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten haben sich mit der Sesamstraße zusammengetan und Elmo zu ihrem Sprecher gemacht. Kinder im Vorschulalter können jeden Tag gesund bleiben, indem sie Elmos Lied nach Row, Row, Row your Boat singen. Elmo sagt: "Wasche die Hände 20 Sekunden lang häufig mit Wasser und Seife. Während du das zweimal singst:" Wasche, wasche, wasche meine Hände, mach sie schön sauber! Reiben Sie die Böden und die Oberseiten und die Finger dazwischen. "Dies ist eine tägliche Aktivität, die Kinder sogar zu Hause ausführen können.

Händewaschen Finger spielen

Es kann Spaß machen, Kinder zu treffen, um ihnen zu zeigen, wie man ihre Hände richtig wäscht. Stellen Sie sicher, dass sie wissen, dass sie die ganze Hand bedecken, und waschen Sie sich gut zwischen den Fingern. Lassen Sie die Kinder üben, ihre Hände mit Seife in einer großen Schüssel mit warmem Wasser in der Mitte Ihres Kreises zu waschen. Betonen Sie die Wichtigkeit des gründlichen Waschens in einem Handwasch-Fingerspiel, um alle Keime loszuwerden. Bilden Sie mit dem folgenden Lied die Handbewegungen für jeden Vers mit der angegebenen Anzahl von Fingern. Dies ist auch eine gute Anzahl und Zählaktivität.

Fünf kleine Finger spielen den ganzen Tag

Richtig dreckig

Keime wegspülen

Vier kleine Finger fangen ein Niesen

Ich brauche etwas Gelseife

Nur ein Quetschen bitte!

Drei kleine Finger bleiben ziemlich sauber

Nies in deine Schulter

Verstehst du, was ich meine!

Fünf kleine Finger, die es gerne sagen

Wir sind sauber und gesund

Hüfte! Hop! Hurra!

In Verbindung stehende Artikel

Weihnachts-Farbcollage für Kinder im Vorschulalter und Kleinkinder Vorschulkamelaktivitäten Einfaches Schleimrezept ohne Borax und Maisstärke für Kinder Kunstaktivitäten mit Apfelmotiven für 2-Jährige

Keime bekämpfen mit Superhelden

Kinder lieben Superhelden und welchen besseren Weg gibt es, um Kindern den Kampf gegen Keime beizubringen. Geben Sie Ihren Kindern als kostenlose Kunstaktivität Buntstifte und leere Zettel. Bitten Sie sie, einen keimbekämpfenden Superhelden zu zeichnen. Jeder Held, dem sie helfen möchten, gegen Keime vorzugehen. Eine Möglichkeit, ihr Keimdenken anzuregen, besteht darin, vorher eine Geschichte über Keime zu lesen oder Bilder von Keimen anzusehen. Nachdem sie ihren Keimkämpfer erschaffen haben, lassen Sie sich von jedem Kind erzählen, warum oder wie es ihnen helfen wird, sich die Hände zu waschen. Kleben Sie die Superhelden über das Waschbecken Ihres Klassenzimmers, oder schicken Sie sie mit den Eltern nach Hause, damit die Kinder sie zu Hause daran erinnern. Diese Aktivität regt die Vorstellungskraft der Kinder an und ermöglicht es ihnen, ihre eigene Kreativität in das Lernen einzubeziehen.

Handwäsche-Collage

Lassen Sie die ganze Klasse ein Diagramm erstellen. Fragen Sie Kinder, wann sie sich die Hände waschen sollen. Sehen Sie, welche Arten von Antworten Sie erhalten. Sie könnten überrascht sein. Beginnen Sie mit dem Unterrichten der Grundlagen und fügen Sie dann weitere Informationen hinzu. Machen Sie es sich einfach und versuchen Sie nicht, alle Fakten auf einmal zu erfassen. Das Erstellen einer keimbekämpfenden Handwaschcollage ist ideal für Kinder im Vorschulalter, die kleben können, aber nicht gut zeichnen. Haben Sie keine Angst, Glitzer, Filz oder andere taktile Gegenstände herauszuziehen, mit denen Kinder in Kontakt kommen und Keime erzeugen können. Kleine Kinder lernen am besten durch Wiederholung und Verstärkung. Collagen oder Handwaschtabellen sind daher eine unterhaltsame Möglichkeit, Kinder daran zu erinnern, wann sie sich waschen müssen. Sie werden auch sehr stolz auf das sein, was sie gemacht haben, und eher bereit sein, ihm zu folgen.