Anonim

Während sich Kinder sozial entwickeln, ist es für sie besonders wichtig, Teamfähigkeit zu erlernen. Dies kann in Vorschuleinrichtungen geschehen, in denen Peer-to-Peer-Kommunikation erlernt werden kann, indem man einfach Spaß hat und Freunde findet. Eltern oder Lehrer können Aktivitäten wie Crossover, Maulwurfshügel und Dirt Pudding nutzen, um Kindern den Wert von Teamarbeit zu vermitteln.

Frequenzweiche

Crossover ist ein Lehrmittel, das auch Ihre Kinder im Vorschulalter zum Lachen bringt. Das Spiel baut Fähigkeiten zur Problemlösung auf und hilft kleinen Kindern, zusammenzuarbeiten, um ein Ziel zu erreichen. Um Crossover zu spielen, benötigen Sie zwei Pappstücke, die 5 Fuß lang und 6 Zoll breit sind. Richten Sie die beiden Pappstücke so aus, dass Sie ein Stück mit einer Länge von 3 m erhalten, das Ihre Brücke sein wird. Kleben Sie die Kartonstücke auf den Boden, damit sie nicht verrutschen. Setzen Sie an jedes Ende der Brücke ein Kleinkind, das sich gegenübersteht. Ziel ist es, gleichzeitig die Brücke zu überqueren - ohne von der Pappe zu steigen. Dazu müssen die beiden Kinder zusammenarbeiten, um das Problem zu lösen.

Maulwurfshügel

Maulwurfshügel ist eine unterhaltsame Teamarbeit und vertrauensbildende Aktivität für Kinder im Vorschulalter. Du brauchst eine Augenbinde und einen Stuhl. Räumen Sie den Raum von Hindernissen frei, damit es nicht zu Stürzen oder Stolpern kommt. Paar Kleinkinder auf; einer wird der Maulwurf sein und der andere wird der Führer sein. Der Maulwurf trägt die Augenbinde und der Führer weist den Maulwurf durch mündliche Anweisungen an den Stuhl - den Maulwurfshügel. Das Ziel ist, dass die Kleinkinder sich gegenseitig helfen, den Maulwurfshügel zu finden und auf ihm zu sitzen.

In Verbindung stehende Artikel

Wie man eine Spaghetti-Brücke baut Kinder Weihnachten Bastelideen mit Einmachgläsern Konsonant Vokal Konsonant Wortaktivitäten Aktivitäten für die Vorschule zum Händewaschen

Dreck Pudding

Dirt Pudding ist eine einfache Kochaktivität, bei der Kinder lernen, zusammenzuarbeiten. Sie werden verschiedene Zutaten verwenden, um einen Leckerbissen zu kreieren, den sie essen können. Sie benötigen eine Instant-Schokoladenpuddingmischung, die auf der Schachtel aufgeführten Zutaten, Schokoladenkekse und Gummiwürmer. Die Menge der Zutaten hängt von der Anzahl der betroffenen Kinder ab. Sie benötigen auch Schüsseln und Löffel für jedes Paar Kleinkinder. Zutaten vormessen. Verbinden Sie dann Kleinkinder und lassen Sie sie abwechselnd den Pudding mischen, die Kekse in Krümel zerdrücken und die Gummiwürmer hinzufügen. Alles wird zusammengerührt und eine Schüssel "Dreck" mit köstlichen "Würmern" darauf erzeugt. Mit Dirt Pudding lernen Kinder im Vorschulalter, wie man zusammenarbeitet und sich abwechselt.