Anonim

Wenn einige kreative Seelen zuschauen, wie Schauspieler ihr Handwerk ausführen, denken sie vielleicht: "Hey, das kann ich!" Aber viele entscheiden sich dafür, nicht als Schauspieler zu arbeiten, weil sie das Schauspielstudium an einer teuren Universität für den einzig offensichtlichen Weg halten, Schauspieler zu werden. Mit ein wenig Recherche und viel harter Arbeit kann sich jedoch jeder auf die dramatische Kunst einlassen.

Lebenserfahrung zählt

Wenn ein Hauptfach in Theater nicht in Frage kommt, empfiehlt das New Yorker Konservatorium für dramatische Künste den Schauspielanfängern als Erstes, einfach ihr Leben zu leben. Laut dem Konservatorium können alle Lebenserfahrungen genutzt werden, um die kreativen Kräfte zu fördern, die notwendig sind, um ein großartiger Schauspieler zu werden. Die Organisation empfiehlt außerdem, Schauspielunterricht an örtlichen Schauspielschulen zu nehmen, die Schulungen anbieten und Ihnen dabei helfen, Kontakte zu Personen zu knüpfen, die möglicherweise bereits in der Branche tätig sind.

Geh da raus

Ein weiterer einfacher Schritt, an den viele vielleicht nicht denken, ist, einfach mit dem Handeln zu beginnen. Theatrefolk, eine Online-Schauspielressource des Dramatikers Lindsay Price, empfiehlt potenziellen Schauspielern, nicht schüchtern zu sein, ob sie sich für ein Theaterstück an der High School versuchen oder sich auf ein lokales Theater einlassen. Wenn Sie nicht in einem Stück oder einer anderen Produktion mitspielen können, ist es laut Price eine großartige Methode, Menschen kennenzulernen und sich zu engagieren, wenn Sie freiwillig auf andere Weise mithelfen. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, kostenlos zu lernen.

In Verbindung stehende Artikel

Wie schreibe ich einen Song? Was macht man nach dem Abschluss der Filmschule? 10 billigste Orte, an denen man im Ausland studieren kann

Bitteile

Viele Menschen, die berühmte Schauspieler sind, begannen, Bit-Parts zu spielen oder sogar als Statisten zu arbeiten. Der Wintergarten empfiehlt Leuten, die in das Geschäft einsteigen möchten, indem sie in Fachzeitschriften wie Hollywood Reporter oder Backstage nach Auftritten suchen. Während Sie den ganzen Tag vor Ort sind und nur sehr wenig bezahlen, kann dies jeder tun, auch wenn Sie nur über sehr wenig Erfahrung verfügen. Laut Wintergarten solltest du eigentlich alles tun, um nicht bemerkt zu werden, wenn es deine Zeit vor der Kamera ist. Wenn Sie einen kleinen Auftritt wie das Arbeiten als Extra verspielen, kann dies Ihre Möglichkeiten einschränken, in der Branche weit zu kommen.

Deine große Pause

Wenn Sie bereits im lokalen Stück mitgespielt haben, in einem oder drei Studentenfilmen mitgewirkt haben und Ihre Zeit als Extra aufgewendet haben, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, wann Ihre große Pause kommt. Ob Theater, Film oder Fernsehen, in die Sie einbrechen möchten, der Wintergarten sagt, dass die Orte, an denen Sie diese Chance finden können, wahrscheinlich New York City, London oder Los Angeles sein werden. Es ist ein hartes Leben, und Sie sollten entweder eine Schiffsladung Geld eingespart haben oder sich dazu verpflichten, einen Tagesjob zu erledigen, während Sie für Teile vorsprechen. Idealerweise hast du sowohl ein Notgroschen als auch einen Job, denn die erste große Pause kann eine Weile dauern. Verwenden Sie Online-Netzwerkseiten, auf denen Sie Ihren Headshot zusammen mit Ihrem Lebenslauf veröffentlichen und Stellenangebote einsehen können, um Ihren Namen zu finden.