Anonim

Die Vorbereitung auf das College kann verwirrend sein. Welche Tests sollten Sie wann machen? Die ACT ist eine von zwei Hauptprüfungen, die einige Hochschulen möglicherweise benötigen, um Zugang zu diesen Hochschuleinrichtungen zu erhalten. Sowohl der SAT als auch der ACT zeigen, dass Sie in der Lage sind, Informationen aufzubewahren und zu verwenden und wie gut Sie darauf vorbereitet sind, die strengeren Klassenarbeiten im College zu übernehmen.

Abschnitte über die ACT

Sie haben spezifisch Zeit, um jeden der vier Abschnitte des ACT abzuschließen, was zwei Stunden und 55 Minuten dauert. Die Abschnitte über die ACT sind:

  • Deutsch: Sie haben 45 Minuten Zeit, um 75 Fragen zu Satzstruktur, Grammatik und Gebrauch, Zeichensetzung, Stil, Strategie und Organisation zu beantworten.
  • Mathematik: Die Zeit für diesen Abschnitt mit 60 Fragen beträgt eine Stunde. Es wird Ihr Wissen über Voralgebra, Algebra, Geometrie und Trigonometrie testen.
  • Lesen: Sie haben 35 Minuten Zeit, um Passagen zu lesen und 40 Fragen zu beantworten, um die Hauptideen der Passagen zusammenzufassen und eine Schlussfolgerung zu ziehen, die Bedeutung des Autors zu bestimmen, die Wortwahl zu analysieren und die Behauptungen des Autors anhand von Beweisen im Test zu bewerten.
  • Wissenschaft: Sie haben 35 Minuten Zeit, um 40 Fragen zu beantworten, in denen Sie Daten interpretieren, analysieren und bewerten, Probleme lösen und Diagramme lesen müssen.

In Verbindung stehende Artikel

Wie bereite ich mich auf die Health Information Technology-Prüfung vor? Wie viel ist der Aufsatz für eine SAT-Bewertung wert? Wie wird die mathematische Sektion des GED-Tests bewertet? So konvertieren Sie Ihren GPA in einen SAT-Score

ACT-Wertetabelle

Ihre skalierte Punktzahl setzt sich aus der Anzahl der richtigen Antworten zusammen, die Sie in den einzelnen Abschnitten der TAT ausgefüllt haben. Die durchschnittliche Punktzahl beträgt 21, wobei die höchste Punktzahl 36 ist.

Die ACT-Bewertungstabelle wird bei jeder Verwaltung angepasst, um alle skalierten Bewertungen über die Testdaten hinweg vergleichbar zu machen. Sie erhalten für jede richtige Antwort einen Punkt. Dies ist Ihr ACT-Raw-Score.

Diese Rohbewertung wird dann in Ihre ACT-Bewertungsskala von 1 bis 36 umgewandelt, indem Sie Ihre korrekten Antworten aus allen Kategorien durch die Anzahl der Kategorien dividieren. Einfach ausgedrückt, die Anzahl der richtig beantworteten Fragen wird addiert und durch vier geteilt, um Ihre ACT-Gesamtpunktzahl zu erhalten.

Wann der ACT angeboten wird

Der standardisierte Test ist nur zu bestimmten Zeiten des Jahres verfügbar. Diese sind:

  • September
  • Oktober
  • Dezember
  • Februar
  • April
  • Juni
  • Juli

Informieren Sie sich in Ihrem örtlichen Testzentrum stets über die neuesten verfügbaren Daten und Zeiten, bevor Sie entscheiden, wann und wo die ACT durchgeführt werden soll.

ACT Plus-Schreiboption

Wenn Sie mit Ihren Schreibfähigkeiten unter Druck vertraut sind, kann dieser 40-minütige optionale Aufsatztest von Vorteil sein. Eine gute Aufsatzbewertung der ACT kann Ihnen helfen, grundlegende Englischkurse im College zu überspringen und Einstufungstests zu überspringen. Nicht alle Hochschulen verlangen diesen Teil der ACT, der nach Abschluss des Haupttests erteilt wird und für den zusätzliche Kosten anfallen.

Ihre schriftliche Bewertung wird von zwei offiziellen Bewertern berechnet, die Ihren Aufsatz auf der Grundlage von jeweils vier Bereichen mit einer bis sechs Punkten bewerten. Ihre Punktzahl liegt im Bereich von zwei bis 12 . Eine ACT-Aufsatzrubrik kann online gefunden werden, die Einzelheiten darüber enthält, wie der Aufsatzteil des ACT bewertet wird.

So bereiten Sie sich auf ACT vor

Wenn Sie an AP- oder Honours-Kursen teilnehmen, können Sie sich auf den ACT- und den SAT-Kurs vorbereiten. Wenn Sie sich auf diesen langen Test vorbereiten, erhalten Sie eine höhere Punktzahl als die durchschnittliche Punktzahl von 21 .

Ein gesunder ACT-Score-Prädiktor ist, wie gut Sie mit Online-Praxistests abschneiden. Lerngruppen online oder in Ihrer örtlichen Bibliothek oder Ihrem Gemeindezentrum können Ihnen helfen, für den Test zu lernen. Sie sind ein guter ACT-Score-Prädiktor, der eingrenzen kann, welche Probanden möglicherweise mehr Konzentration benötigen.