Anonim

Zurück zur Schule zu gehen ist mehr als nur ein weiteres Diplom an die Wand zu heften. Die Weiterbildung bietet Möglichkeiten zum Networking, für neue Anmeldeinformationen und Zertifizierungen sowie erweiterte Möglichkeiten für Ihren aktuellen Job. Erwachsene profitieren auch von dem Gefühl der Intrige, das sie durch die Vertiefung ihres Fachwissens gewinnen. Dies kann dazu beitragen, Burnout zu vermeiden, Ihre Leidenschaft für Ihren Job wiederzubeleben und Sie zu einer Beförderung oder Gehaltserhöhung zu bewegen.

Berufliche Mobilität

Erwachsenenbildung kann neue Karrieremöglichkeiten eröffnen. Durch das Erlernen einer Sprache oder das Lernen von Computersystemen hat ein erwachsener Fachmann beispielsweise den Vorteil, bei der Arbeit neue Rollen und Verantwortlichkeiten zu übernehmen. Laut "US News" kehren immer mehr Erwachsene zur Schule zurück, um Karriere zu machen, um ein Abitur zu machen oder um online oder auf dem Campus einen höheren Hochschulabschluss zu erreichen. Laut Straighter Line stieg der Wiedereintritt von Erwachsenen in die Bildung zwischen 1995 und 2005 um mehr als 27 Prozent. Während einige Unternehmen Anreize für mehr Bildung bieten, kehren einige Erwachsene von alleine in die Schule zurück, in der Hoffnung, dass sie neues Lernen in bessere Positionen in ihren Unternehmen verwandeln können. Wenn sie es nicht können, stärken ihre neuen Bildungserfahrungen ihre Lebensläufe, wenn sie auf den Arbeitsmarkt zurückkehren.

Vernetzung

Weiterbildung ermöglicht Erwachsenen, andere Gleichgesinnte zu treffen und neue Kontakte in und aus ihren Bereichen zu knüpfen. Wenn Sie jahrelang in einem Büro arbeiten, kann dies die neuen sozialen Interaktionen einschränken. Wenn Sie Online- oder Einzelunterricht an einer örtlichen Fachhochschule oder einem technischen Schulungszentrum nehmen, können Sie Ihr Netzwerk erweitern und Kontakte zu Fachleuten in anderen Branchen knüpfen. Diese Kontakte werden bei Entlassungen, Business-to-Business-Deals und Community-Projekten, an denen mehr als eine Branche beteiligt ist, wie Spendenaktionen, Turnieren und Messen, von entscheidender Bedeutung.

In Verbindung stehende Artikel

Allgemeiner Wohlstand der Amerikaner in den 1950er Jahren Was sind die Ursachen für die Popularität von Fast Food? Die wichtigsten Gründe für einen GED Warum einen MBA nach einem BBA?

Karriereänderungen

Die meisten Erwachsenen wechseln in ihrer Karriere mehrmals den Beruf, und viele wechseln ihre Berufsfelder vollständig. Die Oregon State University führt einige häufig vorkommende Gründe an, darunter eine schwierige Wirtschaftslage, Entlassungen, Stress oder die Einschränkung der Arbeitserfüllung in einer bestimmten Rolle. Die Fortsetzung Ihrer Ausbildung ist für eine berufliche Veränderung von entscheidender Bedeutung, unabhängig davon, ob Sie sie direkt über eine weiterführende Schule absolvieren oder nicht. Einige Erwachsene können eine berufsbegleitende Ausbildung absolvieren, um ihre berufliche Laufbahn zu ändern. Wenn Sie Ihre Erfahrungen in ein neues Feld einbringen möchten, könnte die Erwachsenenbildung der Schlüssel sein. Wenn Sie beispielsweise acht Jahre lang an einem College Englisch unterrichtet haben, sich aber für eine Tätigkeit im Bereich Marketing entscheiden, verfügen Sie möglicherweise bereits über viele der erforderlichen Fähigkeiten, einschließlich Kommunikation, Schreibfähigkeiten und Präsentation in der Öffentlichkeit. Vermutlich fehlt Ihnen jedoch Hintergrundwissen zu Marketingprinzipien, Statistiken und finanziellen Elementen des Marketings. Die Teilnahme an Kernkursen in diesen Bereichen kann Ihnen also dabei helfen, einen Job im Marketing ohne Gehaltskürzung zu finden.

Anreicherung

Viele sehen in der Hochschulbildung lediglich einen Mechanismus zur Schaffung besserer Arbeitsplätze, aber das ist nur ein Teil des Bildes. Viele Erwachsene kehren zur persönlichen Bereicherung ans College zurück. Beispielsweise bietet das Programm für lebenslanges Lernen an der Florida Atlantic University Erwachsenen die Möglichkeit, ein Thema für mehrere Monate ausschließlich aus intellektuellen Gründen zu studieren. Diese Möglichkeiten führen in der Regel nicht zu einem Abschluss oder Zertifikat, sondern ermöglichen es Erwachsenen, Kontakte zu knüpfen und andere mit ähnlichen Interessen zu treffen. Unabhängig davon, ob Sie sich für Kunstkritik oder Statistik begeistern, finden Sie in Ihrer Region wahrscheinlich eine Weiterbildung oder einen Kurs für lebenslanges Lernen, in dem sich nicht graduierte Erwachsene einschreiben, lernen und Spaß haben können.