Anonim

Virtuelle Heimschulen bieten eine Alternative zu herkömmlichen Schulen. Homeschooling ist in den USA eine legale Option und die Akkreditierung ist in allen 50 Bundesstaaten möglich. In Alabama müssen Homeschools unter dem Deckmantel einer Kirche sein oder einen privaten Tutor haben. Wenn Sie eine Homeschool betreiben, müssen Sie auch Anwesenheitslisten führen. Diese Aufzeichnungen werden verwendet, um sicherzustellen, dass der Student die Anwesenheitspflicht des Staates von 160 Tagen erfüllt. Nach Abschluss der Ausbildung kann Ihr Kind ein Diplom erhalten. Darüber hinaus bieten viele Hochschulen und Universitäten Stipendien für Kinder an, die zu Hause unterrichtet werden. Um eine Akkreditierung zu erhalten, müssen die Lehrer der Schule eine Hochschulausbildung und eine Zertifizierung besitzen.

Alabama Hope Academy

Die Alabama Hope Academy bietet ab Januar 2011 eine Online-Einschreibung zu einem ermäßigten Preis von 115 USD pro Kind oder 145 USD für alle Kinder in einer Familie. Bei der Einschreibung in die Alabama Hope Academy erhalten Eltern einen Rabatt auf den Lehrplan für die Klassen 6 bis 12. Diejenigen, die eine Homeschool betreiben, erhalten auch ein kostenloses Online-Programm zum Lesen und Rechtschreiben. AHA befindet sich in zentraler Lage in Mentone, Alabama, und ist eine der ältesten Deckungsschulen des Staates.

South Alabama Homes Schulakademie

Die South Alabama Home School Academy in Mobile, Alabama, bietet Hausunterricht für den gesamten Bundesstaat an. SAHA wurde 2009 gegründet und bietet Schutz für Kinder im Vorschulalter bis zur 12. Klasse. Ab Januar 2011 kostet der Unterricht 150 USD pro Jahr für die Klassen 1 bis 12 und 75 USD pro Jahr für Vorschul- und Kindergartenschüler. Für neue Familien wird eine Einschreibegebühr von 25 USD erhoben. SAHA organisiert auch Ausflüge und Familientage für Familien. Dies bietet die Möglichkeit, andere Homeschooling-Familien kennenzulernen und dabei Spaß zu haben.

In Verbindung stehende Artikel

Black Alliance for Educational Options-Stipendien Liste der Heimschulprogramme Bildungsstipendien für Homeschooler Freie Internate

Evangelisch-Christliche Schule

Die Vision der Evangel Christian School ist es, Familien durch spirituelles Wissen bei der Erziehung ihrer Kinder zu unterstützen. ECS hat seinen Sitz in Alabaster, Alabama, und erhebt für die neun Monate des Schuljahres ab Januar 2011 eine Zulassungsgebühr von 200 US-Dollar sowie einen monatlichen Schulbeitrag von 35 US-Dollar. Evangel bietet auch Nachhilfeunterricht und ein Sportprogramm für Homeschool-Schüler an. ECS wurde 2004 gegründet und ist staatlich für Kindergärten bis 12 Jahre registriert.

Greifen Sie auf Fernunterricht zu

Access Distant Learning ist ein staatliches virtuelles Homeschooling-Programm. Eine von Gouverneur Bob Riley eingesetzte Task Force plante und untersuchte das 2004 gestartete Programm. Ziel des Programms ist es, Schülern mit Fernunterricht einen gleichberechtigten Zugang und qualitativ hochwertigen Unterricht zu bieten, um die akademischen Leistungen zu verbessern. Diese Bildungsoption umfasst einen Kurskatalog, Abiturprüfungen und ein fortgeschrittenes Praktikum. Ab Januar 2011 wurde ADL nur Schülern der Oberstufe angeboten. Es ist jedoch geplant, diese Option in Zukunft auch Schülern der Mittelstufe anzubieten.