Anonim

Sich in der High School durch rigorose Kurse wie AP-Kurse herauszufordern, ist eine großartige Möglichkeit, sich auf das College vorzubereiten. In diesen Kursen können Sie gegen Ende des Jahres eine Prüfung ablegen, die möglicherweise zu einer Anrechnung an das College führt.

Wenn Sie den Anmeldevorgang für den AP-Test zu Beginn des Schuljahres kennen, stellen Sie sicher, dass Sie alle Fristen einhalten.

Änderungen der AP-Testregistrierung

Vor dem Schuljahr 2018-2019 hat das College Board, dem das AP-Programm gehört, ein seit Jahren bestehendes AP-Testregistrierungsverfahren angewendet. Aber jetzt, für das Schuljahr 2019-2020, ändert sich der Prozess, einschließlich des Anmeldeschlusses für die AP für 2019.

In Verbindung stehende Artikel

Wie kann ich mein MCAT-Testdatum stornieren? Wie kann ich mich von einem College-Kurs abmelden? Kann ich den SAT-Test trotzdem ablegen, wenn ich einen High School-Abschluss habe? Befreiung von der SAT-Gebühr: Wer ist teilnahmeberechtigt und wie erhalte ich sie?

Schüler, die die AP-Anmeldefrist für 2019 einhalten müssen, müssen sich jetzt bis zum 15. November zu Beginn des Schuljahres für ihre Prüfungen anmelden. Dies ist eine drastische Änderung gegenüber der Anmeldung zum AP-Test 2018, die es den Schülern ermöglichte, sich später im Jahr, näher am März und näher an den tatsächlichen AP-Prüfungen im Mai, anzumelden.

Außerdem beträgt die Verspätungsgebühr für das Ausbleiben der AP-Prüfungsregistrierung für 2019 jetzt 40 USD. Wenn Sie dies zur Prüfungsgebühr von 94 USD hinzufügen, könnten Sie sich 134 USD für eine AP-Prüfung ansehen.

Registrierungsprozess für AP-Test

Da der Anmeldeschluss für die AP für 2019 kurz nach Schulbeginn liegt, ist es wichtig, die vom College Board festgelegten Schritte zu befolgen. Das erste, was Sie tun möchten, ist, online ein College Board-Konto zu erstellen, sofern Sie noch keines haben.

Sobald Ihr Konto aktiv ist, können Sie sich online Ihrer Klassenauswahl anschließen. Sie können dies jederzeit nach dem 1. August 2019 tun. Sie benötigen jedoch für jeden Kurs einen Beitrittscode von Ihrer Schule, sodass Sie möglicherweise warten müssen, bis die Schule mit diesem Vorgang beginnt.

Sobald Sie den Beitrittscode für jeden AP-Test haben, den Sie absolvieren möchten, können Sie online an einem Kurs teilnehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Informationen überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie sich für die richtige Klasse und den richtigen Prüfungstermin anmelden. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, zusätzliche Informationen anzugeben. Geben Sie daher genügend Zeit, um diesen Schritt auszuführen.

Bestätigen Sie Ihre AP-Testregistrierung

Alle AP-Prüfungen finden über zwei Wochen im Mai statt. Ihre Schule legt die genauen Daten für jeden Test fest. Wenn Sie sich in Ihrem Profil befinden, müssen Sie auf die Schaltfläche "Registrierung" klicken, um Ihre Schule darüber zu informieren, dass Sie die Prüfung ablegen möchten.

Wenn Sie mehrere AP-Prüfungen ablegen möchten und die Testdaten oder -zeiten nicht übereinstimmen, wenden Sie sich an Ihren AP-Koordinator. Sie werden mit dem College Board zusammenarbeiten, um Ihnen einen Platz in einer der späten Testgruppen zu verschaffen.

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie an Ihrer High School immer noch eine AP-Klasse belegen können und die Prüfung nicht ablegen können. Sie können auch eine AP-Prüfung ablegen, ohne einen AP-Kurs zu belegen. Eine Prüfung ohne entsprechende Vorbereitung wird jedoch nicht empfohlen.

Nachdem Sie sich für jeden Test angemeldet haben, ist es Zeit, die Prüfungsgebühren zu bezahlen . Sie können dies an Ihrer High School tun. Fragen Sie Ihren AP-Koordinator oder Lehrer nach der Online-Registrierung, wie und wo Sie Ihre Gebühren bezahlen müssen.

Besondere Umstände für AP-Prüfungen

Wenn Sie die Prüfungsgebühr von 94 USD nicht für jeden AP-Test bezahlen können und einen erheblichen finanziellen Bedarf haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Unterstützung . Das College Board gewährt Studenten, die nachweislich einen erheblichen finanziellen Bedarf haben, eine Ermäßigung von 32 USD pro AP-Prüfung.

Zusätzlich kann Ihre Schule finanzielle Unterstützung für AP-Prüfungsgebühren anbieten. Wenden Sie sich an den AP-Koordinator Ihrer Schule, um weitere Informationen zum Finanzhilfeprogramm des College Board oder zu anderen bedarfsgerechten Programmen zu erhalten.