Anonim

Möglicherweise müssen Sie bis zu 130 Fragen zum kostenlosen Antrag auf staatliche Studienbeihilfe beantworten. Es ist keine leichte Aufgabe, sie gleich beim ersten Mal in Ordnung zu bringen. Wenn Sie einen Fehler machen oder sich in den vielen Monaten nach dem Einreichungsdatum der FAFSA etwas ändert, können Sie problemlos Änderungen vornehmen. Beantworten Sie die FAFSA jedoch immer wahrheitsgemäß, da die wissentliche Angabe falscher Informationen und deren Nutzung schwerwiegende Folgen haben kann.

Gründe zu ändern

Sie können einige der von Ihnen in die FAFSA eingegebenen Informationen ändern, falls die Änderung erforderlich sein sollte. Wenn Sie etwas falsch gemeldet haben, ändern Sie es, um die richtigen Informationen wiederzugeben. Sie können Ihre Kontaktinformationen und Ihren Abhängigkeitsstatus aktualisieren und eine Schule hinzufügen oder löschen. Sie können Ihre Sozialversicherungsnummer jedoch nicht korrigieren. Fragen Sie Ihre Schule, ob Sie eine neue FAFSA einreichen sollten, wenn die eingegebene Nummer nicht korrekt ist. Einige andere Informationen, z. B. das unnötige Verschwenden Ihrer Ersparnisse nach dem Einreichen der FAFSA, können ebenfalls nicht geändert werden.

Wie zu ändern

Am schnellsten können Sie Ihre FAFSA online ändern, indem Sie dieselbe Website aufrufen, von der Sie sie ursprünglich eingereicht haben. Sie benötigen lediglich Ihre FAFSA-Anmeldeinformationen und die PIN. Nehmen Sie die Korrekturen vor und senden Sie das Formular ab. Sie erhalten einen Bestätigungsstempel, der den Eingang Ihrer Änderungen bestätigt. Sie können auch Änderungen an dem Papierbericht vornehmen, den Sie per Post erhalten haben. Schreiben Sie die Korrekturen ein, unterschreiben Sie sie und senden Sie sie an die im Bericht angegebene Adresse. Einige Korrekturen können auch telefonisch vorgenommen werden. Rufen Sie das Federal Student Aid Information Center unter (800) 433-3243 an.

In Verbindung stehende Artikel

Wie man Korrekturen an einer FAFSA vornimmt Wie man eine FAFSA ändert Wie man eine FAFSA erneut einreicht Wie weit zurück sieht die FAFSA aus?

Was zu erwarten ist

Wie lange es dauert, Ihre Korrektur durchzuführen, hängt davon ab, wie Sie die Änderung vornehmen. Die meisten Schüler bearbeiten die Korrektur mithilfe der Online-FAFSA. Online eingereichte Änderungen werden innerhalb von drei bis fünf Tagen bearbeitet. In diesem Fall erhalten Sie einen neuen Bericht über die Studienbeihilfe, der die Änderungen widerspiegelt. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, während Sie Ihre Korrekturen vornehmen oder Ihre neue SAR überprüfen, können Sie sich an das Federal Student Aid Information Center wenden.

Änderung der Umstände

Veränderung ist konstant - dies kann besondere Umstände zur Folge haben, die Ihre finanzielle Situation verändern, während Sie eine staatliche Studienbeihilfe erhalten. Möglicherweise muss Ihre Finanzhilfeabteilung Ihre Finanzinformationen in Ihrer FAFSA oder auf andere Weise manuell anpassen. Wenden Sie sich dazu an Ihr Finanzhilfebüro und erläutern Sie die Änderung. Wenn Sie oder Ihre Eltern zum Beispiel einen Arbeitsplatz verlieren und Ihre Steuerinformationen aus dem letzten Jahr nicht mehr das aktuelle Einkommen oder Vermögen widerspiegeln, haben Sie möglicherweise Anspruch auf zusätzliche Studienbeihilfen des Bundes.