Anonim

Fast drei Viertel unseres Planeten sind mit Ozeanen bedeckt und bieten eine Fülle von Untersuchungsmöglichkeiten, die wie der Ozean breit und tief sind. Die Meeresbiologie ist so vielfältig, dass es keinen typischen Meeresbiologen gibt. Alle Studienbereiche, die das Meer betreffen, fallen unter dieses Dach, einschließlich der Erforschung von Meerestieren, des Küstenmanagements, der Umweltauswirkungen, der Aquakultur und der biomedizinischen Forschung. Der Umfang der erforderlichen Ausbildung hängt von Ihren beruflichen Zielen ab.

Bachelor-Abschluss und fertig

Während einige Hochschulen einen Bachelor-Abschluss in Meeresbiologie anbieten, können Sie auch einen Abschluss in Biologie, Zoologie, Mikrobiologie oder Umweltwissenschaften wählen und sich auf Meeresstudien konzentrieren. Jeder Abschluss basiert auf einer soliden Grundlage der wichtigsten Wissenschaften: Biologie, Zoologie, Chemie, organische Chemie, Mikrobiologie und Physik sowie Analysis und Statistik. Viele Intensivprogramme erfordern 8 bis 10 Leistungspunkte pro Semester, einschließlich Spezialkursen wie Ozeanographie, Umweltwissenschaften, Physiologie, Molekularbiologie und aquatische Botanik. Bachelor-Abschlüsse dauern in der Regel vier Jahre und erfordern 120 bis 130 Kreditstunden. Wenn Sie einem bestimmten Bereich der Meeresbiologie nachgehen möchten, beginnen Sie Ihre Suche nach einer Schule mit der MarineBio-Liste "Marine Biology Degree Programs in the US". Mit einem Bachelor-Abschluss in Meeresbiologie können Sie in einem Museum, Aquarium oder Park arbeiten. lehren Schule, dienen als wissenschaftlicher Mitarbeiter oder arbeiten für eine gemeinnützige Naturschutzorganisation.

Bachelor-Abschluss und weiter

Ein BS in Meeresbiologie wird im Allgemeinen nicht für diejenigen empfohlen, die beabsichtigen, die Schule weiter zu absolvieren, da dort spezielle Themen behandelt werden. Laut NOAA suchen Graduiertenschulen Kandidaten mit einem abgerundeten Bildungshintergrund, der kreatives Denken und Problemlösen fördert. Da Meeresbiologen wissenschaftliche Arbeiten schreiben und klar kommunizieren müssen, empfehlen sie auch, ein starkes Schreibprogramm zu wählen. Viele Berufe im Bereich der Meeresbiologie beschäftigen sich mit Management und öffentlicher Ordnung, daher sollten die Studenten Kurse in Sozialwissenschaften belegen. Zur Vorbereitung auf die Graduiertenschule benötigen BS oder BA in einem der Wissenschaftsbereiche 120 bis 130 Kreditstunden, von denen sich die Hälfte in der Wissenschaft befindet.

In Verbindung stehende Artikel

Wie bekomme ich einen Doktortitel? in der Biologie Welche Arten von Biologie-Majors gibt es? Wie lange dauert die Promotion? in Mathematik? Die Vorteile eines Ph.D. in der Biotechnologie

Master-Studium

Die Meeresbiologie wird in der Regel an einer Graduiertenschule betrieben, an der sich die Studenten auf Spezialgebiete wie physikalische Ozeanographie, Mikrobiologie, Umweltwissenschaften oder Ichthyologie konzentrieren können. Es gibt keine feste Regel für die Anzahl der Stunden, die für das Absolvieren eines Hochschulabschlusses erforderlich sind. Im Durchschnitt erfordert ein Master-Abschluss jedoch den erfolgreichen Abschluss von 30 Stunden zuzüglich einer Abschlussarbeit und einer Prüfung. Mit einem Master-Abschluss finden Sie möglicherweise eine Position wie höhere Positionen in Jobs, die für diejenigen mit Bachelor-Abschluss angeboten werden. Sie können als Forschungstechniker oder als Manager einer Fischerei arbeiten. Möglicherweise arbeiten Sie an der Entwicklung von Technologien, die für die Erforschung der Ozeane erforderlich sind, oder Sie sind der Mathematiker, der alle von Forschern gesammelten Daten versteht.

Schließlich hat der Ph.D.

Verfolgen Sie einen Doktor der Naturwissenschaften oder einen Ph.D., um unabhängige Forschung und Entwicklung zu betreiben. Bestimmte Studienbereiche werden hauptsächlich durch die Forschung der Fakultäten bestimmt. Es ist daher wichtig, einen zu finden, der am besten zu Ihrem Interesse passt. Ein Ph.D. Das Programm erfordert über das Grundstudium hinaus etwa 80 bis 90 Credits, von denen 15 bis 20 Creditstunden Dissertationsarbeit sind. Wenn Sie daran interessiert sind, Professor zu werden, beginnen Sie mit einer Stelle in der Postdoc-Forschung an einer Universität oder einer Regierungsbehörde. Andernfalls finden Sie möglicherweise auch Arbeit in Forschung und Entwicklung für eine Branche wie die Aquakultur oder für Regierungsbehörden wie die NOAA. Schauen Sie sich die Liste der Marine Biology Laboratories, Institutes und Graduate Programs von MarineBio an, um ein Gefühl für die scheinbar endlosen Forschungsmöglichkeiten zu bekommen.